Pinkel- und Essensrhythmus: Damit auch nach dem Urlaub noch alle befreundet sind

0
1668

 
 
 

Köln – Wer Urlaub mit Freunden plant, sollte sich bewusst sein, dass die Reise die Freundschaft ebenso festigen wie zerstören kann. Ich bin einmal in einem Quartett losgefahren, das als Trio zurückkehrte.

Es hatte sein Gutes. Wir verreisen weiterhin zu dritt. Wahrscheinlich, weil wir denselben Pinkel- und Essensrhythmus haben… Aber kommt es im Urlaub wirklich darauf an?

Mit „Nummer vier“ waren wir schließlich genauso eng befreundet, es hat nur eben über mehrere Tage zusammen im Hotelzimmer nicht funktioniert.

Ich habe viel über diesen Vorfall nachgedacht und bin mir mittlerweile sicher, dass ich mit einigen meiner besten Freundinnen nicht in Urlaub fahren könnte, obwohl ich sie liebe. Das schmälert unsere Freundschaft doch nicht, oder?