Spanien-Urlaub 2020 doch schon ab 21. Juni möglich

0
1396
Urlaub Spanien (Symbolbild)

 
 
 

Während Tausende Deutsche sehnsüchtig auf die Grenzöffnung Spaniens warteten, mahnte der spanische Präsident zur Geduld bis mindestens Juli. Nun will Pedro Sánchez aber doch früher wieder durchstarten.

Am Montagmorgen sind seit Monaten die ersten Flieger in Richtung Balearen wieder gestartet. Denn 10.900 deutsche Touristen sollen testen, wie sich der Urlaub auf Mallorca, Menorca und Ibiza mit den neuen Corona-Regeln anfühlt.

Während also die ersten sonnenhungrigen Urlauber im Süden Europas ankommen, gibt es weitere gute Nachrichten für Spanien-Fans: Die Landesgrenzen sollen früher wieder öffnen als ursprünglich geplant. Das jedenfalls hat der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez laut einem Bericht der „Mallorca Zeitung“ nun bekannt gegeben.

Spanien öffnet Grenzen für Touristen aus dem Schengen-Raum

Demnach kündigte Sánchez in einer Videokonferenz mit den regionalen Regierungschefs an, dass eine Einreise aus dem Schengen-Raum bereits ab dem 21. Juni wieder möglich sein soll. Zuvor hatte er den 1. Juli als frühesten Einreisetermin festgelegt. Da der Fremdenverkehr einen erheblichen Anteil der Wirtschaft ausmache, sei es dringlich, den Tourismus mit „maximalen gesundheitlichen Garantien“ wiederzubeleben.

Pilotprojekt auf den Balearen verkürzt sich auf eine Woche

Das Pilotprojekt, das am heutigen Tage auf den Balearen startet, wird dadurch auch von zwei auf eine Woche verkürzt. Trotzdem sei der Testlauf „sinnvoller denn je“, sagte die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol in einer Pressekonferenz. Nun heißt es also: Eine Woche die Gesundheitsprotokolle am Flughafen und im Hotel testen, bevor der uneingeschränkte Reisevekehr in das beliebte Urlaubsland wieder losgeht.

Mit der Grenzöffnung am 21. Juni erlischt auch der monatelange Alarmzustand in dem besonders stark vom Coronavirus betroffenen europäischen Land. Eine Ausnahme gibt es allerdings: Menschen aus Portugal dürfen als einzige im gesamten Schengen-Raum erst ab dem 1. Juli nach Spanien reisen.